Beliebtheit im online Gluecksspiel steigt

Online-GamblingErst vor kurzem wurden in Frankreich neue Gesetze zum online Glücksspiel entwickelt. Durch diese Lockerungen ist die Benutzung der Glücksspiele direkt um 1,3 Prozent gestiegen. Experten in diesem Bereich sind auch der Meinung das diese Branche jetzt noch weiter steigen wird.

Doch nicht nur in Frankreich gibt es Lockerungen sondern auch viele andere Länder haben sich dazu entschlossen. Dadurch sind Experten der Meinung, dass online Casinos einen Boom erleben werden.
Während der Markt stetig wächst, fällt dieser Trend aber nicht für alle Anbieter positiv aus.
Als Beispiel hat Microgaming dem Casino Ladbrokers mehrere hauseigene Tischspiele angeboten. Denn im vergangenen Jahr hatten 57% online Poker über Microgaming gespielt, dieses Jahr ist es nur noch ein Fünftel.

Sollte der amerikanische Markt ebenfalls in naher Zukunft für das online Glücksspiel geöffnet werden, so wird Microgaming leider nicht groß mitmischen können, den sie haben sich bis jetzt noch keine Massnahmen eingeleitet, um sich auf diesem Markt zu etablieren. Und sollte das der Fall sein so müsste sich Microgaming in einem anderem Bereich versuchen.

Ähnliche Beiträge