Bad Kötzting Spielbank mit großen Problemen

by

badCasinos in Bayern rückläufig

Das Bundesland Bayern hat ein sehr großes Angebot für das Glücksspiel. Denn dort gibt es neun verschieden Spielbanken in den Sie Ihr Glück herausfordern können. Auch wenn Sie eine große Auswahl haben, merkt man das die Spielbanken mit großen Problemen zu kämpfen haben. Denn diese mussten mit viele Rückgänge der Besucherzahlen und Einnahmen in den letzten Jahren hinnehmen. Es war natürlich nicht allen Spielbanken möglich das ganze zu kompensieren. Ganz schlimm hat es die Spielbank in Bad Kötztingen erwischt. Denn diese Spielbank ist das größte Sorgenkind in Bayern und kämpft gegen eine Schließung.

Massive Umsatzeinbußen

Wenn man sich die neuen Spielbanken in Bayern anschaut, merkt man das die meisten mit den Rückgängen zurechtkommen. Doch die Spielbank Bad Kötzting hat das bis jetzt noch nicht geschafft. Denn die wenigen Einnahmen haben ein großes Loch in die Kassen gerissen Mittlerweile diskutiert sogar der Landtag aus Bayern über den weiteren Verlauf der Spielbank. Die ganze Situation ist für die Spielbank nicht einfach und deshalb wurde erstmal eine Gnadenfrist bis 2017 gewährt. Bis dahin hat die Spielbank noch Zeit etwas an ihre Situation zu ändern und wieder positive Zahlen zu schreiben.

Warum geht es den Spielbanken schlecht?

Doch woher kommt die schlechte Zeit für die Spielbanken? Das hat natürlich viele Gründe aber eines der wichtigsten ist die große Konkurrenz aus dem Internet. Immer mehr Spieler besuchen die Online Casinos und spielen daher weniger in den Spielbanken. Es wurde in den letzten Jahren viel Geld in die Spielbanken investiert. Diese konnten damit ihre Konzepte anpassen, Modernisierungen durchführen und bestimmte Bereiche neue gestalten. Doch die ganzen Maßnahmen sind nicht in allen Spielbanken geglückt.

Casino Empfehlung:

Lapalingo 10€ + 30 Freispiele gratis!

🥇 100% sicher & seriös
🥇 Bonus Code: SPECIAL200
🥇 Top Casino Bonus

Scroll Up