Videopoker Regeln

Spielregeln für VideoPoker

Slot Machine

Kurze Erläuterung und Spielregeln
Video Poker wird auch als Draw Poker bezeichnet. Der Dealer verwendet ein Kartenpaket mit 52 Karten, das nach jeder Hand neu gespielt wird. Das Ziel des Spiels ist bei jedem Automat anders. Für mehr Einzelheiten über Gewinnende Kombinationen können Sie die untenstehende Tabelle zu Rate schlagen. Video Poker spielen Sie wie folgt:

Klicken Sie auf z.B. „Klicken um Geld einzuwerfen“ um den Münzeinwurf der Maschine zu platzieren.
Wählen Sie den Münzwert Ihres Einsatzes indem Sie auf die Pfeile neben dem Münzwert, unterhalb von „Guthaben“ klicken.
Nachdem Sie Ihren Einsatz gemacht haben, klicken Sie auf die „Karten ziehen“-Taste. Daraufhin erhalten Sie eine Pokerhand aus 5 Karten.

Klicken Sie nach der ersten Kartenausgabe unterhalb der Karten, die Sie behalten möchten, auf „Halten“, sofern Sie welche behalten möchten.
Klicken Sie erneut auf „Karten ziehen“, wodurch Sie die Karten, die Sie nicht halten möchten, mit neuen Karten ersetzen.

Ihre Karten werden nun mit der Tabelle der gewinnenden Kombinationen verglichen (siehe unten). Ist der Wert Ihrer Hand geringer als die tiefste gewinnende Kombination, verlieren Sie Ihren Einsatz. Ist der Wert Ihrer Hand höher gewinnen Sie (siehe unten „Gewinnende Kombinationen“).

Risikorunde:
Viele online Casinos bieten eine sog. „Risiko-Runde“an, in der Sie Ihren Gewinn verdoppelnkönnen:

Wenn Sie eine gewinnende Hand hervorbringen (abhängig von der Tabelle der Gewinnenden Kombinationen) wird Ihnen eine Risikorunde angeboten, in welcher Sie die Gelegenheit haben, Ihre Gewinne zu verdoppeln. Wenn Sie an der Risikorunde nicht teilnehmen möchten, klicken Sie einfach auf „Kassieren“.Klicken Sie auf die „Risiko“-Taste, um die Gewinne Ihrer vorherigen Hand einzusetzen.
Die Karten der Video Poker Maschine werden zugedeckt, dann wird eine Karte aufgedeckt.  Klicken Sie auf eine der vier zugedeckten Karten.

Wenn die Karte, die Sie wählen, einen höheren Wert aufweist, als die Karte, welche die Maschine aufgedeckt hat gewinnen Sie, und die Risikorunde geht weiter, wenn Sie es wünschen. Bitte beachten Sie: Wenn Sie die Risikorunde nicht fortsetzen möchten, klicken Sie einfach auf „Kassieren“.
Klicken Sie erneut auf die „Risiko“-Taste, um die Gewinne Ihrer vorherigen Risikorunde einzusetzen.

Wenn die Karte, die Sie wählen, den gleichen Wert aufweist, wie die Karte, welche die Maschine aufgedeckt hat, liegt ein Gleichstand, oder Push, vor. Sie haben weder gewonnen noch verloren und die Ausscheidungsrunde ist beendet.

Wenn die Karte, die Sie wählen, einen höheren Wert aufweist, als die Karte, welche die Maschine aufgedeckt hat, gewinnen Sie und die Risikorunde geht weiter, wenn Sie es wünschen.

Gewinnkombinationen

Buben oder besser: Ein Paar zahlt nur aus, wenn es sich bei den Karten im Paar um Buben, Damen, Könige oder Asse handelt. Niedrigere Paare werden nicht ausgezahlt.

Könige oder besser: Ein Paar zahlt nur aus, wenn es sich bei den Karten im Paar um Könige oder Asse handelt. Niedrigere Paare werden nicht ausgezahlt.

Zwei Paare: Zwei Paare desselben Wertes.

Drilling: Drei Karten desselben Wertes.

Straight: Fünf Karten mit fortlaufenden Werten, die nicht dieselbe Farbe haben.

Flush: Fünf Karten mit nicht fortlaufenden Werten, alle derselben Farbe.

Full House: Ein Satz aus drei gleichwertigen Karten und zwei weiteren gleichwertigen Karten.

Fünfling: Vier Karten desselben Wertes und ein Joker.

Vierling: Vier Karten desselben Wertes.

Straight Flush: Fünf Karten mit fortlaufenden Werten, alle derselben Farbe.

Royal Flush: Fünf Karten mit fortlaufenden Werten, alle derselben Farbe, beginnend mit 10 und endend mit einem Ass.

Wilder Royal Flush: Royal Flush Hand, von der eine Karte ein Joker ist.

Auszahlung
Die Auszahlung beim Video Poker ist abhängig von der Art des gespielten VideoPoker-Spiels. I.d.R. finden Sie direkt neben dem Spielautomaten die Auszahlungen.

Die Spielregeln werden Ihnen präsentiert von
Casino-on-Net.

888.com

Ähnliche Beiträge