Vor und Nachteile des online Gaming

pro_und_contraFrüher waren es noch die Gesellschaftsspiele, die am Abend gespielt wurden. Heute sind es dann aber doch eher die Online Spiele, die gespielt werden und womit auch oftmals Gewinne erzielt werden können.

Es hat aber natürlich alles sein Pro und auch Contra, so ist es auch beim Online Gaming. Es gibt unzählige Varianten an Spielen, sodass hier für jeden etwas dabei ist. Neben Social Games über soziale Plattformen wie Facebook gibt es natürlich auch Rollenspiele und traditionelle Glücksspiele. Die Auswahl der Online Games ist groß und reicht von Farmville, über World of Warcraft bis hin zu Roulette und Poker. Wie viele Dinge hat auch das Online Gaming sowohl eine positive als auch eine negative Seite. Mit den positiven Aspekten des Online Gamings angefangen lässt sich auf jeden Fall erwähnen, dass das Online Gaming jedem Spieler zu jeder Zeit die Möglichkeit bietet direkt loszuspielen. In der heutigen Zeit muss auf keinen Gegner oder Mitspieler gewartet werden, die Spieler können einfach nur den PC oder Laptop anmachen und direkt drauf losspielen. Dieses Verhalten läuft unter der „Mach es selbst Mentalität“ und wird von Experten durchaus als positiv bewertet. Es wurde aber auch schon mit Statistiken bewiesen, dass es zu gesundheitlichen und auch psychologischen Vorteilen führen kann. Zu den gesundheitlichen Pros zählt beispielsweise die Sehkraft der Spieler, die durch das Online Spielen als deutlich besser eingestuft wird, so ergab es ein Sehtest. Darüber hinaus scheinen die psychologischen Fähigkeiten vor allem bei Kindern und Jugendlichen durch das Online Gaming ausgeprägt zu werden. So ergaben Studien, dass die Online Spieler besondere Fähigkeiten im Bereich des logischen Denkens vorwiesen, ebenso eine ausgesprochene Begabung zur Problemlösung.

Es hat also wie alles ein Pro und ein Contra, aber man sollte sich eben nicht immer nur von dem Contra abschrecken lassen.

Ähnliche Beiträge