Live Casino Poker Tipps

Strategien für Pokerspiele mit Live Dealern

In der heutigen Zeit haben die meisten Live Casinos Pokerspiele wie Live Casino Holdem, Live Ultimate Texas Hold’em, Live Three Card Poker oder Live Carribean Stud Poker im Programm. Im Live Casino spielst du Poker immer mit echten Dealern und kannst diese per Kamera beobachten und hören. Der wesentliche Unterschied zu herkömmlichen Online Poker besteht darin, dass du nur gegen den Dealer spielen kannst und nicht gegen Mitspieler. Deine Pokerhand muss immer besser sein als die des Dealers, damit du gewinnst. Beim Live Casino Poker hast du es also etwas einfacher, als wenn du dich gegen mehrere Mitspieler durchsetzen musst. Doch es gibt noch einen weiteren Vorteil. Denn zum Beispiel beim Live Casino Holdem wird der Flop aufgedeckt, bevor du deinen Einsatz platzierst.

Jeder Live Casino Poker Spieltisch hat einen Buy-In. Das ist ein Mindestbetrag, den du als Spieler mit an den Tisch bringen musst, um mitspielen zu dürfen. In der Regel kannst du Live Poker mit Einsätzen zwischen 0,50 Euro und 5000 Euro pro Spielrunde spielen. Sehr zu empfehlen ist übrigens das Spielen von Poker im Betsson Live Casino.

Rangfolge der Hände beim Casino Hold’em Poker:

  • Royal Flush: Eine große Straße/Straight eines Kartensymbols von der 10 bis As.
  • Straight Flush: Eine Straße eines Kartensymbols
  • Poker: Vier gleiche Karten
  • Full House: Ein Drilling und ein Paar
  • Flush: 5 (nicht aufeinanderfolgende) Karten desselben Kartensymbols.
  • Straight: 5 aufeinanderfolgende Karten beliebiger Kartensymbole und Wert
  • Drilling: 3 gleiche Karten
  • Two Pair: 2 beliebige Paare unabhängig vom Kartensymbol
  • Ein Paar: 2 gleiche Karten
  • Höchste Karte

Für das Pokern im Live Casino können wir dir 2 grundlegende Strategien für Live Casino Hold’em ans Herz legen, die du vielleicht auch schon beim normalen Online Poker kennengelernt hast. Bitte bedenke, dass der Flopp beim Live Casino Poker schon nach Ausgabe deiner Hand gedealt wird. Nachdem du Casinochips eingesetzt hast, werden der Turn und River gedealt und die Karten ausgewertet.

Tight-aggressive Strategie

Eine tight-aggressive Strategie ist gerade für Anfänger sehr zu empfehlen und kann relativ einfach durch jedermann umgesetzt werden. Die allgemeine Pokerstrategie ist auch für das Pokern im Live Dealer Casino bestens geeignet. Tight-aggressive bedeutet nur wenige Hände zu spielen und bei schlechten Karten konsequent zu folden. Andererseits gehst du dann ins Volle, wenn du eine gute Hand hältst oder Karten triffst.

Ein Nachteil dieser Pokerstrategie ist, das ein tight-aggressive Spieler eine wesentliche kleinere Hand-Range hat und öfter foldet. Beim normalen Online Poker könnte man den Spieler so relativ schnell dahin geschehend einschätzen, welche Hände er spielt. Anders sieht es beim Pokern im Live Casino aus. Denn den Live Dealer interessiert es herzlich wenig, was du für eine Pokerhand halten könntest. Mit einer tight-agressive Spielweise wirst du weniger Geld gewinnen als mit der nächsten Strategie.

Loose Agressiv Strategie

Bei der Loose Agressiv Strategie spielst du wesentlich mehr Hände (wenn es Sinn macht) und erhöhst damit auch deine Gewinnchancen gegen Dealer. Mit der Live Casino Poker Strategie lassen sich rund 33 % aller gedealten Hände spielen. Der LAG-Style, wie eine Loose Agressiv Strategie auch genannt wird, benötigt etwas Übung. Doch du wirst sehen, dass sich damit mehr Geld im Live Casino gewinnen lässt. Nachstehend haben wir dir einmal zusammengestellt, welche Hände du gegen den Live Dealer am besten spielen kannst.

LAG-Pokerhände

  • 22-AA
  • 54s+
  • 75s++
  • K8o+
  • K4s+
  • A2o+
  • A2s

Wie du siehst, spielst du beim LAG-Style auch Pokerhände, die du als tight-aggressive Spieler wegschmeißen würdest. Demnach hast du auch viel mehr Möglichkeiten einen Treffer mit deinen Karten zu landen und den Dealer zu schlagen. Wichtig ist, dass du dich GENAU an die LAG-Pokerhände hältst. Alles was nicht aufgeführt ist, foldest du.

Zusätzliche Jackpot-Gewinne

Je nach Online Casino wird besonders Live Casino Holdem gerne mit einem Jackpot verknüpft. Wenn eine neue Spielrunde startet, kannst du einen Jackpot-Einsatz platzieren. Der Pokertisch zeigt dir eine entsprechende Option dafür an.

Je nach Live Casino kann der Jackpot auf gigantische Höhen anschwellen. Möglich sind zum Beispiel Jackpot-Gewinne zwischen 50.000 Euro und 4 Millionen Euro. Pokertische mit einem Jackpot solltest du immer den Vorzug geben.

Scroll to Top